Willkommen - Witamy - ласкаво просимо 

Feier zum 75. Geburtstag des Grundgesetzes

 „Wir in Europa e.V.“ hat am Donnerstag, den 23. Mai 24 vor einem begeisterten Publikum ein Konzert der Brühler Projektband „Joode Fründe“ veranstaltet, das sich am ersten Arsch-huh-Konzert in Köln aus dem Jahr 1992 orientierte und vor dem Brühler Rathaus (A) stattfand.     
Link: Veranstaltungskalender der Stadt Brühl    

Mit der Ausrichtung des Konzertes feierten wir nicht nur den 75. Geburtstag unseres Grundgesetzes, sondern bekannten uns auch, zwei Wochen vor der wichtigen Wahl in Europa zu den Werten, die in den ersten 19 Artikeln unveräußerlich die Grundlage unser Gesellschaft bilden und damit zur demokratischen Staatsform. Dieses Konzert ist einzuordnen in die Reihe von Demonstrationen und Kundgebungen in Brühl, die seit Jahresbeginn stattfinden.

Neben der persönlichen Teilnahme gab es für Initiativen, Vereine und Organisationen zwei Möglichkeiten der Beteiligung:

  1. Eintrag in die Liste der Unterstützenden
    Es wird mindestens eine digitale Publikation der Unterstützenden geben, diese wird auch Teil der Medienkommunikation und möglicherweise zum Konzert analog ausgehängt.
  2. Eigene Präsentation durch einen Stand
    Unter unserer Kundgebungsgenehmigung können wir auch Infostände (max. Länge 2 Meter) nach Anmeldung aufnehmen, diese Stände können auch schon vor Konzertbeginn ihren Betrieb aufnehmen.
    Ein wichtiger Hinweis: Im Zusammenhang mit der Kundgebung ist Vertrieb von Essen und Getränken nicht möglich.

Als Kontakt für alle Anfragen steht Bernhard Schumacher als Projektleiter zur Verfügung:
bernh@rd-schumacher.de  

Veranstaltung wird unterstützt u.a. von: